Qualitätssicherung

BlueBrothersDiving legt besonderen Wert auf Qualität und Sicherheit.
Hierunter fällt nicht nur der Unterricht, wo wir auf kleine Gruppen von
Tauchschülern achten,
wenn wir nach PADI, SSI, CMAS und NRC Richtlinien ausbilden. Sondern auch darüber
hinaus gibt es verschiedene Dinge die über eine gute Tauchbasis entscheiden.
Hierzu zählen unter anderem:

CDWS – Chamber of Diving and Watersports

CDWS ist eine Organisation die dem Tourismusministerium unterstellt ist
und für europäische Qualitätsstandards und Richtlinien in der Tauchindustrie
in Ägypten eintritt. Hierbei wird sowohl auf die Qualität der Ausbildung
als auch auf Sicherheitsstandards und Serviceleistungen der Tauchbasis geachtet und dieses bewertet.
BlueBrothersDiving wurde von unabhängigen Prüfern der CDWS gemäß den Richtlinien
nach EN14467 und ISO 24803 bereits als eine der ersten Basen durch die CDWS geprüft
und von den verantwortlichen Stellen zertifiziert.

Die Zertifizierung betrifft alle Teile der Tauchbasis, von der Organisation über
Sicherheit an Bord bis hin zur Qualität der Ausrüstung und der Ausbildung der Mitarbeiter.

www.cdws.travel

Mitgliedschaft bei HEPCA
(Hurghada Environmental Protection and Conservation Assosiation)

HEPCA ist eine nicht behördliche Organisation die durch die Tauchvereinigung des
Roten Meeres ins Leben gerufen wurde.
Die Aufgabe von HEPCA besteht darin die Unterwasserwelt zu schützen und zu erhalten.
Als HEPCA Mitglied beteiligt sich BlueBrothersDiving an verschiedenen HEPCA Projekten.

www.hepca.com

Kompressoren und Tauchflaschen

BlueBrothersDiving verfügt über moderne Kompressoren für Luft- und NITROX Flaschenfüllungen.
Bestehende Wartungsverträge mit den jeweiligen Kompressorenherstellern versichern Euch immer
saubere Luft beim Tauchen. Diese wird je Quartal überprüft und in modernen Labors untersucht.
Auch unsere Tauchflaschen werden nach deutschen Standards visuellen Inspektionen und
hydrostatischen Tests unterzogen, die über die lokale Gesetzgebung hinausgeht.